Newsarchiv

Wir gratulieren! Wir gratulieren!

Auch wenn es schon ein paar Tage her ist: Wir gratulieren Dennis Graf zur sehr erfolgreich bestandenen Promotion zum Thema "Polymer-Ceramic Composites for 3D Inkjet Printing" im September 2022 an der Technischen Fakultät.

2. Platz beim Posterpreis Batterieforum 2023 ! 2. Platz beim Posterpreis Batterieforum 2023 !

„Der gemeinsame Doktorand Zhengqi Wang mit dem Institut für Angewandte Materialien-Werkstoffkunde des Karlsruher Instituts für Technologie hat für seinen wissenschaftlichen Beitrag zur Batterieforschung den 2. Platz Posterpreis beim Kongress Batterieforum Deutschland (Berlin) erhalten. Der Beitrag lautete „Comparison of electrolyte additives for stable sodium metal anode”.

New Research Project New Research Project

Microbiotechnology: DFG grant funding a new project in computational and experimental neuroscience.

Gratulation zur Promotion! Gratulation zur Promotion!

Wir gratulieren Frau Dorit Nötzel zur frisch bestandenen Promotionsprüfung im Bereich der Material- und Prozessentwicklung zum Thema Additive Fertigung von keramischen Bauteilen

19 Minuten bei 19 Grad 19 Minuten bei 19 Grad

Am 6. Februar 2023 spricht Physiker Hans-Martin Henning vom INATECH über Transformationspfade für die deutsche Energiewende im Rahmen der Veranstaltungsreihe "19 Minuten bei 19 Grad: Impulsvorträge zur Energiekrise"

Über die Aufnahme von Bakterien in Zellen Über die Aufnahme von Bakterien in Zellen

27.01.2023. Ein Team um Prof. Alexander Rohrbach (IMTEK) analysiert, wie Modellbakterien an Membranblasen andocken und in diese eindringen: Thermische Bewegungen und Schwingungsmoden bestimmen die Aufnahme von Bakterien in Zellen.

19 Minuten bei 19 Grad 19 Minuten bei 19 Grad

Am 30. Januar 2023 spricht Mikrosystemtechniker Peter Woias über die wirtschaftlichen Folgen der Energiekrise im Rahmen der Vortragsreihe "19 Minuten bei 19 Grad: Impulsvorträge zur Energiekrise".

Putins Armee der Trolle Putins Armee der Trolle

Veranstaltung muss leider abgesagt werden: Diskussion und Buchpräsentation mit Jessikka Aro, Autorin „Putins Armee der Trolle“.

Inhaltspezifische Aktionen