Newsarchiv

Ausgezeichnetes Messen im Nanobereich Ausgezeichnetes Messen im Nanobereich

Gemeinsame Forschungsgruppe des Instituts für Mikrosystemtechnik der Universität Freiburg und der Humboldt-Universität zu Berlin bekommt Helmholtz-Preis

Corona-Nachweis in 35 Minuten Corona-Nachweis in 35 Minuten

Schon im Spätsommer plant Spindiag, eine Ausgründung der Universität Freiburg, einen Schnelltest für Sars-CoV-2 auf den Markt zu bringen

Land fördert Entwicklung eines Corona-Schnelltests Land fördert Entwicklung eines Corona-Schnelltests

Das Hahn-Schickard-Institut für Mikroanalysesysteme und die gemeinsam mit dem Institut für Mikrosystemtechnik - IMTEK ausgegründete Spindiag GmbH erhalten 6 Millionen Euro, um einen PCR-basierten Corona-Schnelltest auf ihrer Diagnostik-Plattform zu etablieren. Damit findet eine Entwicklung einen krönenden Abschluss, die vor 20 Jahren in der Grundlagenforschung der Uni Freiburg begonnen wurde.

Studienpreis der SEW-EURODRIVE-Stiftung für Nick Harder Studienpreis der SEW-EURODRIVE-Stiftung für Nick Harder

Für seine Masterarbeit „Quantification of Generic Flexibility in Distributed Energy Resources“ wurde Nick Harder, Absolvent des Studiengangs Sustainable Systems Engineering am INATECH mit dem Studienpreis 2019 der SEW-EURODRIVE-Stiftung ausgezeichnet.

Hilfe aus dem 3D-Drucker Hilfe aus dem 3D-Drucker

Die Technische Fakultät mit dem Institut für Mikrosystemtechnik beteiligt sich an Initiative, die Gesichtsvisiere für medizinisches Personal herstellt.

ABGESAGT / Schnupperstudium 2020 ABGESAGT / Schnupperstudium 2020

Liebe Interessierte am Schnupperstudium, aufgrund der rasanten Ausbreitung des Corona-Virus müssen wir leider zu Ihrem und unserem Schutz das Schnupperstudium 2020 absagen.

Review-Artikel mit Cover-Bild belohnt Review-Artikel mit Cover-Bild belohnt

Die Publikation von Lisa Becherer et al. zum Thema „Loop-mediated isothermal amplification (LAMP)“ wird auf der Titelseite von Analytical Methods illustriert.

Diamanten aus dem Labor Diamanten aus dem Labor

Der Physiker Oliver Ambacher entwickelt Sensoren, die selbst schwächste Magnetfelder sichtbar machen (Filmbeitrag)

Actome ist "TOP 50 Start-up 2019" Actome ist "TOP 50 Start-up 2019"

Aus 741 Start-ups landete das Spin-off der Professur für Anwendungsentwicklung (Prof. Zengerle) und Hahn-Schickard im Top-50-Ranking der Gründerinitiative "Für Gründer" auf Platz 29.

Der sprechende Atem Der sprechende Atem

Can Dincer hat eine Methode entwickelt, mit der sich Moleküle, die auf Erkrankungen hinweisen, in ausgeatmeter Luft aufspüren lassen

Ausgezeichnete Publikation Ausgezeichnete Publikation

Publikation zum elektro-optischen Durchstimmen von Eigenfrequenzen in KTN-Mikroresonatoren als "Editor's Pick" ausgewählt.

Inhaltspezifische Aktionen